Unser Medientipp:

Özlem A. Demirel, Spitzenkandidatin DIE LINKE. NRW, bei der WDR2 Arena.

Am 26.4.17
von
19 bis 21 Uhr können Hörer*innen live via kostenloser Telefon-Hotline, Mails, Gästebuch,  WDR2-App und Facebook ihre Fragen zum Thema "Arbeit und soziale Gerechtigkeit" los werden.
Wenn ihr euch beteiligen wollt, ihr habt die Möglichkeit dazu - nutzt sie!

Landesgeschäftsstelle:

DIE LINKE. Nordrhein-Westfalen

Alt-Pempelfort 15

40211 Düsseldorf
Telefon: 0211/700 600 00

Mail Geschäftsstelle

Kontaktformular

Pressestelle

Telefon: 0211/700 600 03
Mobil: 0152/33727312

Mail Pressestelle

 

DIE LINKE. NRW:
aus den Kreisen und Kommunen

26. April 2017 DIE LINKE. Wuppertal

Halbe Million Euro versenkt – Bürgerbeteiligung beschädigt

Gunhild Böth

„Die Erklärungen der GroKo gegenüber der Presse machen den Vorgang nur noch peinlicher“, kommentiert Gunhild Böth, Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Rat die Vorgänge um die Abberufung eines Dezernenten. Die SPD als Partei und Fraktion erklärt gemeinsam mit dem Oberbürgermeister, dass sie die Abwahl ihres eigenen Beigeordneten vorschlagen – ein unglaublicher Vorgang. Zu den Gründen heißt es von Seiten der GroKo-Fraktion knapp: Mehr...

 
26. April 2017 DIE LINKE. Gladbeck

LINKE ruft zu Maikundgebungen auf

Ralf Michalowsky

DIE LINKEN in Gladbeck rufen zur Teilnahme an den Maikundgebungen der Gewerkschaften auf. "Wir sind viele. Wir sind eins." lautet das Motto des DGB am 1. Mai 2017. Das Solidarität unter den Arbeitnehmern nötiger denn je ist, unterstreicht Ralf Michalowsky, Landtagskandidat der LINKEN für Gladbeck/Dorsten. Michalowsky: Mehr...

 
25. April 2017 DIE LINKE. Düsseldorf

LINKE Spitzenkandidatin sprach über Steuerentlastung und soziale Sicherheit

Spitzenkandidatin Demirel bei der Veranstaltung in Düsseldorf

DIE LINKE. Düsseldorf hatte am Montagabend, 24. April, in das Brauhaus Fuchsjagd in Düsseldorf-Eller eingeladen. Ihre Spitzenkandidatin für die Landtagswahlen in NRW, Özlem Alev Demirel, suchte das Gespräch mit Einwohnerinnen und Einwohnern. Mehr als 50 Menschen kamen, auch aus anderen Stadtteilen. Nach einem Überblick über das Wahlprogramm der LINKEN wurden aus dem Publikum vor allem Fragen zur Steuer-, Wirtschafts- und Sozialpolitik gestellt, die auch die Bundespolitik berührten. Mehr...

 
25. April 2017 DIE LINKE. im Kreis Wesel

Hünxer Grüne: Die Bürger nicht für dumm verkaufen!

Sascha H. Wagner

Zu der Presseerklärung der Hünxer Grünen, erklärt der Direktkandidat zur Landtagswahl im Wahlkreis 58 Sascha H. Wagner: „Das eine Partei im Wahlkampf darauf verzichtet Wahlkampf zu machen ist eine Sache, aber die Bürgerinnen und Bürger für dumm zu verkaufen ist eine andere Sache. Parteien dürfen nach dem Parteiengesetz keine Spenden tätigen. Mehr...

 
24. April 2017 DIE LINKE. Gütersloh

Homann: Der Kapitalismus zeigt sein wahres Gesicht

Bernd Vollmer

1200 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer verlieren mit dem Beschluss der Müller-Konzernführung ihren Arbeitsplatz. Das trifft nicht nur die Standorte Dissen und Bad Essen, sondern auch die Nachbargemeinden. Die Politik zeigt sich ohnmächtig. DIE LINKE wird sich auf allen Ebenen für ein zukunftsfähiges, nachhaltiges und demokratisches Konzept einsetzen. Dazu Bernd Vollmer, Landtagskandidat der LINKEN im ehemaligen Kreis Halle: Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 105

 

Briefwahl? Läuft!

Du weißt schon, was du wählst, aber nicht, ob du am Wahltag kannst? Dann jetzt Briefwahl beantragen! Es ist ganz leicht:

Einfach im Rathaus vorbeigehen und beim Wahlamt melden. Die meisten Städte bieten sogar an, die Briefwahlunterlagen direkt vor Ort auszufüllen und in die Briefwahl-Urne zu werfen.

Oder Du beantragst die Briefwahl schriftlich und lässt dir die Unterlagen nach Hause schicken. Das geht per Post u. E-Mail. Viele Kommunen bieten dafür ein Online-Formular an.

DIE LINKE. NRW: Nachrichten zur Landtagswahl 2017

13. April 2017

Veranstaltungen mit Sahra Wagenknecht

Sahra Wagenknecht tritt ab dem 26. April bei einer Reihe von Veranstaltungen gemeinsam mit der Spitzenkandidatin zur Landtagswahl Özlem Alev Demirel und dem Spitzenkandidaten Christian Leye auf. Den Anfang machen Lippstadt und Paderborn. Die große Abschlussveranstaltung wird am 12. Mai in Düsseldorf sein. Mehr...

 
10. April 2017

LINKER TV-Spot beliebt auf Facebook und Youtube

Bereits zwei Wochen vor der ersten Ausstrahlung im WDR-Fernsehen ist der Videoclip der zur Landtagswahl am 14. Mai ein viraler Hit. Er kann auf den Kanälen "DIE LINKE. NRW" auf Facebook und Youtube gesehen, kommentiert und geteilt werden. Mehr...

 
31. März 2017 DIE LINKE. NRW

DIE LINKE. NRW: Demirel und Leye stellen Plakatserie vor

Demirel und Leye stellen Plakatserie vor

Am 31.3.2017 hat das Spitzenduo Özlem A. Demirel und Christian Leye die Plakatserie der LINKEN zur Landtagswahl am 14 Mai vorgestellt. Neben sechs verschiedenen Hochformaten für die Straßenlaternen enthüllten Demirel und Leye zusammen mit Pressesprecher Jasper Prigge auch die erste von drei Großflächen mit dem Slogan "ZEIG Stärke für eine Politik, die Wort hält." Mehr...

 
DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen
26. April 2017 Sascha H. Wagner, DIE LINKE. NRW

LINKE fordert Abschiebestopp in Kriegsgebiete

Sascha H. Wagner

Anlässlich der neuerlichen Abschiebungen nach Afghanistan mit Beteiligung Nordrhein-Westfalens, erklärt Sascha H. Wagner: „Es ist unerträglich, dass ausgerechnet eine Landesregierung aus SPD und Bündnis 90/Die Grünen Menschen in Kriegsgebiete abschieben lässt, in denen ihnen schlimmstenfalls der Tod droht. Bezeichnend ist außerdem, dass sich Sozialdemokraten und Grüne derart offen gegen Menschenrechts- und Flüchtlingsorganisationen wie Amnesty International und Pro Asyl und selbst den Paritätischen Wohlfahrtsverband stellen, die einen sofortigen Abschiebestopp nach Afghanistan fordern. Mehr...

 
26. April 2017 Nina Eumann, DIE LINKE. NRW

LINKE: Geschlechtergleichstellung muss das ganze Jahr Thema sein

Nina Eumann

Anlässlich des am Donnerstag stattfindenden Girls‘ Day, in dessen Rahmen Mädchen darin bestärkt werden sollen, ihre Scheu vor sogenannten Männerberufen zu verlieren, erklärt Nina Eumann, Kandidatin der NRW-LINKEN zur anstehenden Landtagswahl (Listenplatz 3, aus Mülheim): „Für die NRW-LINKE ist der Girls' Day nicht nur ein Tag im April. Chancengleichheit von Mädchen und Jungen und Geschlechtergleichstellung sind für uns das ganze Jahr Thema." Eumann weiter: Mehr...

 
26. April 2017 Anja Vorspel, DIE LINKE. NRW

LINKE: Frauen müssen auch in NRW vor Gewalt geschützt werden

Anja Vorspel

„Frauenhäuser in Nordrhein-Westfalen müssen endlich bedarfsgerecht finanziert werden. Allein in NRW werden jährlich mehr als 20.000 Frauen Opfer von häuslicher Gewalt. Trotzdem sind die Frauenhäuser, die den Betroffenen Schutz bieten, chronisch unterfinanziert und auch personell zu schlecht ausgestattet“, moniert Anja Vorspel, Mitglied des Rates der Stadt Düsseldorf und Kandidatin der NRW-LINKEN zur bevorstehenden Landtagswahl (Platz 13). Mehr...

 
26. April 2017 Jasper Prigge, DIE LINKE. NRW

NRW-Landesregierung ignoriert homo- und transphobe Gewalt

Jasper Prigge

Aus einer heute veröffentlichten Antwort auf eine Kleine Anfrage des LINKEN-Landtagsabgeordneten Daniel Schwerd wird deutlich, dass die nordrhein-westfälische Landesregierung das Ausmaß homo- und transphober Gewalt in NRW ignoriert. Hierzu erklärt der innen- und queerpolitische Sprecher der LINKEN in NRW, Jasper Prigge: „Erst vor wenigen Tagen informierte die Bochumer Polizeibehörde über eine Raubserie an schwulen Männern mit mindestens drei Opfern. " Prigge weiter: Mehr...

 
25. April 2017 Özlem A. Demirel, DIE LINKE. NRW

LINKE: Umsteuern in der Wohnungspolitik ist Gebot der Stunde

Özlem A. Demirel

„Jahr für Jahr fallen mehr Wohnungen aus der Sozialbindung als neue dazu kommen. Deshalb brauchen wir endlich ein Umsteuern in der Wohnungspolitik. Wir brauchen einen öffentlichen Wohnungsbau. Erst wenn die öffentliche Hand anfängt dauerhaft Wohnungen im bezahlbaren Segment zu schaffen, kann der fatalen Entwicklung auf dem Wohnungsmarkt entgegen gewirkt werden. Andernfalls lässt man viele Normalverdienende im Stich. DIE LINKE fordert daher den Bau von jährlich 100.000 neuen Wohnungen für NRW“, so Özlem Alev Demirel, Landessprecherin der NRW-LINKEN und deren Spitzenkandidatin zur bevorstehenden Landtagswahl. Mehr...

 
25. April 2017 Christian Leye, DIE LINKE. NRW

LINKE: SPD bereitet Wahlbetrug vor

Christian Leye

Anlässlich der anhaltenden Diskussionen über mögliche Koalitionen nach der Landtagswahl, erklärt Christian Leye, Landessprecher und Spitzenkandidat der NRW-LINKEN: „Die SPD bereitet einen Wahlbetrug vor. Verfolgt man die Debatten um mögliche Regierungsbündnisse der Sozialdemokraten mit der FDP, wird schnell klar, dass die SPD unter Hannelore Kraft ihr Wahlversprechen nach mehr sozialer Gerechtigkeit schon vor der Wahl zu brechen gedenkt.“  Mehr...

 

Treffer 1 bis 6 von 682